Praxis für Paartherapie und Paarberatung Magdeburg

Probleme mit oder in der Beziehung sind immer sehr persönlich und intim.

 

 

In einem ersten Beratungsgespräch können Sie sich Hilfe holen.

 

 

Wie es dann weitergeht, ob zum Beispiel eine Paarberatung oder Paartherapie in Betracht kommt, welche psychologischen Methoden und Verfahren angewandt werden, wie lange die Termine dauern, wird für jedes Paar bzw. für jede Person individuell festgelegt.

 

 

Allgemeine Informationen:

 

 

Unsere Praxis ist eine Bestellpraxis, d.h., dass Sie einen Termin erhalten, der für Sie

reserviert ist. Das hat den Vorteil, dass für Sie Wartezeiten entfallen.

Es reicht, wenn Sie frühestens 5 min vor dem Termin in der Praxis sind.

 

Die Gespräche in der Praxis finden in Einzel- oder Paarsitzungen statt.

Bewährt hat sich für die Dauer der Sitzungen:

 

Paargespräche - 60 bis 90 Minuten

Einzelgespräche - 45 bis 75 Minuten

 

Der Umfang und die Kosten für die Paartherapie/ Paarberatung/ Einzelberatung

werden individuell vereinbart. Möchten Sie sich erst einmal anonym beraten lassen

oder wohnen Sie weiter entfernt, ist auch ein Beratungsgespräch per Telefon möglich.

 

Kosten für Paartherapie, Paarberatung, Ehetherapie, Eheberatung etc. werden

grundsätzlich nicht von den Kassen übernommen.

 

 

Indikationsschwerpunkte:

Partnerschaftsprobleme

Beziehungsprobleme

Beziehungskrisen

Paarprobleme

Paarkrisen

Eheprobleme

Ehekrisen

Single Probleme

Kontaktschwierigkeiten

 

 

Arbeitsschwerpunkte:

Paartherapie,

Paarberatung,

Ehetherapie,

Eheberatung,

Partnerberatung,

Einzeltherapie-Paartherapie ohne Partner,

Krisenintervention,

Trennungsberatung,

Singleberatung,

unfreiwillig Single,

schnelle Hilfe für Paare und Singles

 

 

Angewandte Verfahren:

Achtsamkeit

Gesprächstherapie

Klientenzentrierte Psychotherapie

Kurzzeittherapie

Lösungsorientierte Therapie

Systemische Therapie

Verhaltenstherapie

Gruppendynamik

Archaische Verhaltensmuster

Stressmanagement

Problemlösetraining

Verhaltenstherapeutische Verfahren

Konfliktmanagement

Krisenmanagement

Krisenintervention

 

 

Zielgruppen:

Heterosexuelle Paare und Einzelpersonen

Homosexuelle Paare und Einzelpersonen

Singles